Über uns

Förderbeispiele


Hier stellen wir eine Auswahl von Unternehmen vor, die die Bürgschaftsbanken und MBGen in den letzten Jahren unterstützt haben.

Oft verbürgen sie Franchisenehmer. Sie finden hier deshalb auch Franchisenehmer, die die Bürgschaftsbanken oder MBGen unterstützt haben. Der Deutsche Franchiseverband stellt diese Beispiele seit 2017 jeden Monat in seinem Blog vor.

Seit 2009 kooperiert der VDB mit dem Deutschen Franchiseverband. Die beiden Verbände, die Bürgschaftsbanken und MBGen bündeln Aktivitäten und Know-how. So wird die Finanzierungsbereitschaft bei Franchisekonzepten verbessert und Kreditinstitute können ihre Entscheidungen schneller treffen. Mitgliedern des Franchiseverbands, die den sogenannten Systemcheck absolviert haben, sichern die Bürgschaftsbanken grundsätzliche Finanzierungsbereitschaft zu. Davon haben schon mehr als 500 Franchisesysteme profitiert.

Für Gründer oder Franchisenehmer, die expandieren wollen, haben der VDB und der Franchiseverband Finanzierungsfiblen veröffentlicht, die im Bereich Service unter Downloads heruntergeladen werden können.


Metzgerei Rauschmann, Haan

2017 war ein entscheidendes Jahr für Alexander und Kathrin Hennig. Mit Hilfe von Hausbank und Bürgschaftsbank NRW übernahmen sie den Betrieb der Familie von Kathrin Hennig, die Metzgerei Rauschmann/Valbert in Haan.

Weiterlesen

Rhein-Neckar-Motorcycles GmbH, Ludwigshafen

Die Leidenschaft für Harley-Davidson wird in Ludwigshafen seit über 30 Jahren gelebt. Die Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz begleitete die Übernahme des Traditionshändlers durch den langjährigen Mitarbeiter Pascal Vergnaud.

Weiterlesen

Motorgeräte Wagner, Wadgassen

Mit der Übergabe an einen eigenen Mitarbeiter ist es Motorgeräte Wagner begleitet von der Bürgschaftsbank Saarland gelungen, den Wechsel für Kunden, Partner und Personal behutsam und verantwortungsvoll zu vollziehen.

Weiterlesen
Chemnitzer Kurz- und Modewaren

Chemnitzer Kurz- und Modewaren GmbH, Chemnitz

Die Chemnitzer Kurz- und Modewaren GmbH (CKM) wurde 1990 gegründet und hat 25 Jahre Erfahrung als Nonfood-Discounter. 2016 übernahm Christoph Montag das Unternehmen. Die Bürgschaftsbank Sachsen unterstützte seine Existenzgründung.

Weiterlesen

friseur coco, Molfsee

Ercan Erduran wollte sich selbstständig machen. Mit Unterstützung der Bürgschaftsbank und der MBG Schleswig-Holstein konnte er das Übernahmeangebot der Inhaberin annehmen und führt seitdem ein Friseurunternehmen.

Weiterlesen

Hotel Domizil, Erfurt

20 Jahre stand das Haus leer und war total verfallen. Früher schon als Herberge genutzt, wurde es aufwendig saniert und quasi in letzter Sekunde vor Eröffnung mit Hilfe der Bürgschaftsbank Thüringen eingerichtet.

Weiterlesen

FRANCHISE: k kiosk, Berlin

2014 eröffnete Jacqueline Löwenthal mit Unterstützung der Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg einen k kiosk. Heute hat sie drei Standorte und als Unternehmerin ein zweites Standbein.

Weiterlesen

FRANCHISE: L´Osteria, Potsdam

Unterstützt von der Bürgschaftsbank Brandenburg erfüllte Silvio Beiler sich als Franchisenehmer von L’Osteria mit einem Restaurant in Potsdam den Wunsch nach mehr unternehmerischer Selbstbestimmung.

Weiterlesen