Förderbeispiele

r&r GmbH, Bremen

Studios für visuelle Kommunikation

r&r

Das Team von r&r steht mit seinem Know-how für die Entwicklung und Realisierung innovativer Konzepte und Lösungen für die Produktwerbung. Bei der Nachfolgeregelung hat die Bürgschaftsbank Bremen das Team unterstützt.

2017 war für r&r ein Meilenstein: Der bisherige Geschäftsführer und Unternehmensgründer übertrug die Geschäftsführung an Ken-Philipp Jachmann und Marc Seidel. Er selbst übernahm eine Beraterfunktion, um die beiden neuen Geschäftsführer in der Übernahmephase zu unterstützen.

Aus Auszubildenden werden Geschäftsführer
Allerdings sind Jachmann und Seidel keine Neulinge. Sie arbeiten schon seit mehr als zehn Jahren für die Agentur und beide haben ihre Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien bei r&r absolviert. Anschließend entwickelte sich Jachmann zum Creative Director und Seidel übernahm die Leitung des Bereichs Beratung & Visualisierung.

Die Übergabe der Geschäftsführung wurde sechs Jahre lang vorbereitet. In dieser Zeit haben beide Nachfolger nach und nach die Kontakte und die Verantwortung für die Kunden übernommen. Zum Übergabezeitpunkt waren sie bereits erste Ansprechpartner, so dass sich für die Kunden nichts Wesentliches änderte. Auch innerbetrieblich agierten die beiden bereits als Vorgesetzte.

„Übernahmegespräche sind nicht einfach“, so Marc Seidel, „auch wenn man sich schon lange kennt. Vom ersten losen Gespräch bis zur tatsächlichen Übernahme dauerte es vier Jahre. Mit angenehmen und weniger angenehmen Phasen. Man darf nie das Ziel aus den Augen verlieren. Da wir den Übergang fließend vollzogen haben, ist es aber weder bei den Kunden noch bei den Mitarbeitern zu Unsicherheiten gekommen.“ Nun wollen die beiden die Agentur weiterentwickeln und neue Kunden gewinnen.

Um das alles übernehmen zu können, bekamen Jachmann und Seidel Unterstützung von der Bürgschaftsbank. „Das Thema Nachfolge in der Unternehmensführung wird immer wichtiger“, so Geschäftführerin Sabine Brenn. „r&r zeigt, wie wichtig es ist, sich frühzeitig mit dieser Thematik auseinanderzusetzen. Eine langfristige Planung und die schrittweise Einbindung der Nachfolger in zukünftige Aufgaben sind die beste Basis für eine erfolgreiche Umsetzung.“

Vom Fotostudio zum Studio für visuelle Kommunikation
Gegründet wurde das Unternehmen bereits Anfang der 1980er Jahre. Schwerpunkt war damals die klassische, konventionelle Fotografie. Digitale Kameras veränderten die Aufgaben massiv, so dass sich aus dem Fotostudio sukzessive eine Werbeagentur entwickelte.

Ziel des Unternehmens war es immer, seinen Kunden die Auftragsabwicklung „aus einer Hand“ anzubieten. So kamen mit der Zeit Lithographen, Mediengestalter, Grafikdesigner und Projektabwickler ins Team. Heute entwickelt r&r nationale Promotions von der Gestaltung bis zur Produktion und stellt seinen Kunden hierfür die entsprechenden Studios und Räumlichkeiten zur Verfügung.

www.rr-bremen.de


Bürgschaftsbank Bremen GmbH
Langenstraße 6-8
28195 Bremen

www.buergschaftsbank-bremen.de