Suche

Ergebnis

Bundeswirtschaftsminister Altmaier startet Gründungsoffensive
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier startet gemeinsam mit den Verbänden BDA, BDI, DIHK und ZDH die neue Gründungsoffensive des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

KfW-Start-up-Report: Zahl der Start-up-Gründer steigt deutlich
Die Zahl der Start-up Gründer und -Unternehmen in Deutschland wächst. Im Jahr 2017 gab es rund 108.000 Start-Gründer mit 60.000 jungen Unternehmen. Ein Jahr zuvor lag diese Zahl noch bei 93.000 Gründern mit 54.000 Start-ups. Dies entspricht einem Zuwachs von rund 16 %.

Digitale Gründerplattform auf Wachstumskurs
Die vom Bundeswirtschaftsministerium und der KfW im April 2018 in Betrieb genommene Gründerplattform www.gruenderplattform.de ist erfolgreich gestartet und erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Partnern und Anwendern.

Bürgschaftsbank fördert erneut das Esslinger Start-up Oyá
Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg Württemberg gibt dem jungen Unternehmen Oyá finanziellen Rückenwind. Mithilfe der Bürgschaft will das Start-up den weiteren Ausbau seiner Marktpräsenz mit gesunden Smoothies vorantreiben.

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: innoSTARTup kann jetzt beantragt werden
Ungewisse Erfolgsaussichten in Verbindung mit einem hohen finanziellen Risiko - so werden Innovationen zumeist gesehen. Jetzt legt die MBG Mecklenburg-Vorpommern ein neues Programm auf, welches den marktfähigen Innovationen auch weiterhin den fehlenden Zugang zu Wagniskapital verschafft.

Finanzierungspartner für alle Branchen
Die MBG Baden-Württemberg unterstützt Unternehmen und Gründer aller Branchen mit Kapital bei ihren zukunftsweisenden Vorhaben. Das belegen auch die aktuellen Zahlen. Spitzenreiter war in den ersten sieben Monaten 2018 die Industrie mit einem Beteiligungsvolumen von 9,1 Millionen Euro.

Bürgschaftsbanken immer wichtiger für Gründer
Trotz rückläufiger Gründerzahlen in Deutschland ist die Nachfrage von Existenzgründern bei den Bürgschaftsbanken seit 2010 gestiegen. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 erhöhte sich die Zahl der mit Bürgschaften unterstützten Neugründer und Nachfolger weiter; ihr Anteil an allen Förderungen lag wie im Gesamtjahr 2017 bei 54 Prozent.

DIHK-Gründerreport 2018: Endlich mehr Gründungsinteresse
Laut aktuellem Gründerreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) gibt es positive Nachrichten. Nach sieben Jahren Abwärtstrend ist endlich wieder Bewegung im Gründungsgeschehen. Die IHKs verzeichnen bundesweit mehr Zulauf zu ihren Gründertagen.

Freie Berufe in guter Verfassung, Stimmung aufgehellt
Für die BFB-Konjunkturumfrage wurden Freiberufler zur Einschätzung ihrer aktuellen wirtschaftlichen Lage, der voraussichtlichen Geschäftsentwicklung in einer Sechs-Monats-Perspektive, ihrer Personalplanung und Kapazitätsauslastung befragt.

Finanzierungsfibel liefert Wissenswertes zur Franchisegründung
Zum Franchise Forum 2018 präsentieren der Deutsche Franchiseverband und der Verband Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB) heute in Berlin die Neuauflage ihrer Finanzierungsfibel für Franchisegründer.