Suche

Ergebnis

KfW-Kreditmarktausblick Dezember 2011 – Kreditneugeschäft: Noch stabil, aber Eintrübung zeichnet sich ab
Kreditneugeschäft: Noch stabil, aber Eintrübung zeichnet sich ab

Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz nimmt Geschäfte auf
Spezialkreditinstitut fördert Investitionen im rheinland-pfälzischen Mittelstand

Deutscher Private Equity-Markt behauptet sich trotz Euro-Krise
"Der deutsche Private Equity-Markt behauptet sich trotz der Wirren der europäischen Schuldenkrise und der unsicheren konjunkturellen Aussichten. Die Investitionen im bisherigen Jahresverlauf haben bereits jetzt das Niveau des gesamten Vorjahres erreicht", so Ulrike Hinrichs, Geschäftsführerin des Bundesverbandes Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) bei der Vorstellung der Statistik für den deutschen Private Equity-Markt im dritten Quartal 2011. Mit Investitionen in Höhe von 4.669 Mio. € in 877 Unternehmen im bisherigen Jahresverlauf konnte nicht nur das Ergebnis des Vergleichszeitraums (3.284 Mio. €) übertroffen, sondern bereits das Gesamtjahresergebnis des Vorjahres mit 4.646 Mio. € erreicht werden.

Stuttgart: 141 Millionen Euro für Gründer und Nachfolger
In den ersten zehn Monaten 2011 ermöglichte die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg 1.113 Gründern und Nachfolgern 141 Millionen Euro für ihre Investitionen. Als Partner der Gründerwoche Deutschland stellt die Bürgschaftsbank täglich ein gefördertes Engagement vor. Heute: Mamaspa in Stuttgart.

50. Ausgabe von "Fides" veröffentlicht - Gute Ideen. Dafür bürgen wir.
Zwei Jubiläen: Die 50. Ausgabe von "Fides", dem Newsletter der Bürgschaftsbank Brandenburg mit Informationen über das Bürgschaftsgeschäft, ist gerade zum "20. Geburtstag" der Bürgschaftsbank Brandenburg erschienen.

NBB-MBG-Report III 2011
Mit dem aktuellen Report III/2011 informiert die Niedersächsischen Bürgschaftsbank (NBB) GmbH und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Niedersachsen (MBG) mbH über folgende Themen:

Positionspapier "Finanzierung der Energiewende" des Bankenverbandes - Investitionssicherheit und innovative Finanzierungslösungen als zentrale Erfolgsvoraussetzungen

Sonderheft Wirtschaft & Markt: 20 Jahre Bürgschaftsbanken im Osten
Zwei Jahrzehnte Unterstützung für den Mittelstand zwischen Ostsee und Erzgebirge - das sind 45.000 Bürgschaften und Garantien in Höhe von 7,5 Milliarden Euro. Damit konnten Gesamtinvestitionen von 25 Milliarden Euro mitfinanziert werden. 600.000 Arbeitsplätze wurden erhalten oder geschaffen.

Mehr Spielraum für Unternehmenswachstum
Magdeburg - Die Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt (BB) ermöglicht mittelständischen Unternehmern, die zur Sicherung ihrer Kredite bereits den bisher möglichen Bürgschaftsrahmen von einer Million Euro ausgeschöpft haben, eine weitere Aufstockung bis zur neuen Obergrenze von 1,5 Millionen Euro. Damit kann eine Kreditsumme von insgesamt 1,875 Millionen Euro mit einer 80%igen Ausfallbürgschaft abgesichert werden.

Mittelstand in MV legt kräftig zu
Schwerin - Im ersten Halbjahr 2011 sicherten kleine und mittlere Unternehmen um 50 Prozent häufiger ihre Finanzierungen mit Hilfe einer Bürgschaft oder Garantie der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH (BMV) ab als im Vorjahreszeitraum. In rund 150 Fällen konnten so über 30 Millionen Euro frei gemacht werden. Dadurch wurden Investitionen von etwa 60 Millionen Euro möglich.