Sachsen-Anhalt

Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH

Logo Sachsen-Anhalt

Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH

Große Diesdorfer Straße 228
39108 Magdeburg
Telefon 0391-737 52-0
Telefax 0391-737 52-15
info@bb-mbg.de
www.bb-mbg.de

Wolf-Dieter Schwab
Wolf-Dieter Schwab
Geschäftsführer
Paelecke
Heiko Paelecke
Geschäftsführer


Über die Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH

Die 1990 gegründete Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH ist eine gemeinnützige Selbsthilfeorganisation der Wirtschaft für den Mittelstand, wie es sie bereits seit den 50er Jahren in den alten Bundesländern gibt. Die Gesellschaft wird vor allem getragen von den Industrie- und Handelskammern, von den Handwerkskammern, Banken, Versicherungen und Unternehmerverbänden.

Zielsetzung
Die Aufgabe der Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH besteht durch die Übernahme von Finanzierungsrisiken darin, Existenzgründungen zu erleichtern und kleinere und mittlere Unternehmen zu festigen.

Leistungen
Die Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH übernimmt zu diesem Zweck Bürgschaften für Kredite und Garantien für Kapitalbeteiligungen, wenn Unternehmen gegenüber potentiellen Kapitalgebern keine oder nicht ausreichende bankübliche Sicherheiten vorweisen können. Die Anträge dafür laufen über die Hausbank.

Positive Effekte auf dem Arbeitsmarkt
Seit 1990 hat die Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH Bürgschaften und Garantien mit einem Volumen von über € 1,2 Milliarden übernommen. Damit wurden Investitionen von € 4 Milliarden angeschoben und rund 126.000 Arbeitsplätze neu geschaffen bzw. gesichert.

Weitere Informationen finden Sie im nachstehenden Geschäftsbericht und der Internetseite der Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH.

Downloads

Geschaeftsbericht_Buergschaftsbank_Sachsen-Anhalt (pdf, 7 MB)