18.11.2011

Zankapfel Kaufpreis

News der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH

Der Verkäufer will möglichst viel Geld für sein Lebenswerk. Käufer hoffen eher auf ein Schnäppchen. Bei den meisten der 398 Nachfolgeprojekte, die die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg zwischen Januar und Oktober 2011 begleitet hat, ermitteln Experten von Kammern oder Verbänden den Betriebswert. Die Nachfolgeregelung der Drechslerwerkstatt Feninger in Elzach, die die Bürgschaftsbank als Partner der Gründerwoche Deutschland heute vorstellt, verlief vor allem deshalb so reibungslos, weil Käufer und Verkäufer sich einig waren, wer den Wert des Betriebs ermitteln soll.  Brasseler_Rueberg_k

Es gehört schon ein Quäntchen Glück zur intensiven Suche nach einem passenden Betrieb. Doch auch den richtigen Berater zu finden, der die Nachfolge begleitet, ist gar nicht so einfach. Denn dem ermittelten Firmenwert sollten möglichst beide Seiten trauen.

Die vollständige Pressemitteilung der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg entnehmen Sie bitte der nachstehenden Datei.

Downloads

2011_11_18_PM_Gruenderwoche5 (pdf, 93 KB)