27.04.2018

Ewald Wesp ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg

News der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH

Der Aufsichtsrat der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg hat Ewald Wesp am 23. April 2018 zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt.Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats ist Marcel Thimm, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau.

Der Geschäftsführer des Bankenverbandes Baden-Württemberg und Betriebswirt folge auf den Präsidenten des Baden-Württembergischen Kraftfahrzeuggewerbes Dr. Harry Brambach.

Ewald Wesp sei 1953 in Erzhausen geboren worden. Nach Bankausbildung und nebenberuflichem Studium habe Wesp in verschiedenen leitenden Positionen in der öffentlich-rechtlichen und privaten Bankwirtschaft gearbeitet. 1997 sei er Gründungsvorstand und zuletzt Vorstandsvorsitzender der MLP Bank AG, Wiesloch gewesen. Seit 2014 sei er Geschäftsführer des Bankenverbands Baden-Württemberg. Mit diesen Stationen sei Ewald Wesp ein ausgewiesener Experte in der Finanzwirtschaft und in Baden-Württemberg bestens vernetzt.

Bereits seit Oktober 2014 sei Ewald Wesp Mitglied des Aufsichtsrats der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg und kenne deshalb auch die Spezifika dieses Förderinstituts. „Bürgschaften der Bürgschaftsbank sind ein anerkannter Baustein, der vielfach die Finanzierung von Unternehmen und Gründungen erst ermöglicht und gerade im derzeitigen Umfeld von der Kreditwirtschaft noch viel stärker genutzt werden könnte“, betonte der neue Vorsitzende.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden habe der Aufsichtsrat den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, Marcel Thimm (58) gewählt. Thimm folge auf Lothar Broda, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Tuttlingen, der sich ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet hätte.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit zwei so zwei erfahrenen Experten des Kreditgeschäfts“, sagte Dirk Buddensiek, Vorstand der Bürgschaftsbank. „Mit Ewald Wesp und Marcel Thimm haben wir zwei strategische Macher an unserer Seite, um den bestehenden Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld als Fördereinrichtung weiter gerecht zu werden“, ergänzte der Vorstandskollege Guy Selbherr. Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg danke dem bisherigen Vorsitzenden Herrn Dr. Brambach und seinem Stellvertreter Herrn Broda für die gute und engagierte Zusammenarbeit.

Quelle: Bürgschaftsbank Baden-Württemberg

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.