24.10.2012

BBB BÜRGSCHAFTSBANK berät Existenzgründer auf der deGUT

News der BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH

"Jede gute Idee zählt!" Unter diesem Motto der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) stehen am 26. und 27. Oktober 2012 Gründerinnen/Gründer und junge Unternehmen wieder im Mittelpunkt.

„Jede gute Idee zählt!“ Unter diesem Motto der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) stehen am 26. und 27. Oktober 2012 Gründerinnen/Gründer und junge Unternehmen wieder im Mittelpunkt.

Tolle Geschäftsideen und keine Finanzierung? Da können die BBB BÜRGSCHAFTSBANK und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) in den meisten Fällen helfen. Auch in diesem Jahr informieren die Finanzexperten von BBB und MBG am Messestand und in Veranstaltungen darüber, wie mit Bürgschaften und Beteiligungskapital gute Ideen finanzierbar werden. 

Der Ort: ehemaliger Flughafen Tempelhof – Hangar 2, Stand C 15, Tor Columbiadamm 10 , 12101 Berlin

Die Zeit: jeweils 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

BBB und MBG sind seit über 20 Jahren regelmäßig auf der deGUT vertreten. In diesem Jahr haben sich 165 Aussteller angesagt. Damit gehört die deGUT zu den wichtigsten deutschen Gründermessen. Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie hat erneut die Schirmherrschaft übernommen. 

Die vollständige Pressemitteilung der BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH entnehmen Sie bitte der nachstehenden Datei.

Downloads

PM_BBB_24_10_12 (pdf, 90 KB)