Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Mittelständische Beteilungsgesellschaften

VDB-Verbandsbericht
Ab 2016 berichtet der VDB in digitaler Form, was die Bürgschaftsbanken, Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften und der Verband im vorangegangenen Jahr gemacht haben. Die digitalen Verbandsberichte finden Sie unter: www.vdb-verbandsbericht.de.

Den aktuellen Bericht für das Jahr 2016 können Sie sich hier ansehen: www.vdb-verbandsbericht.de/verbandsbericht-2016. Im Archiv finden Sie dort auch ältere Berichte.

Die statistischen Daten gibt es weiterhin in einem Statistikheft. Sie können sich die Daten aber auch in Tabellenform ansehen und die Tabellen selbst sortieren. Beides finden Sie hier: www.vdb-verbandsbericht.de/verbandsbericht-2016/statistiken.

 








Geschäftslage im Mittelstand auf Rekordhoch
Die gemeinsame Studie "Mittelstand im Mittelpunkt"von BVR und DZ Bank zeigt: In diesem Frühjahr befindet sich der deutsche Mittelstand in Feierstimmung. Während die Geschäftslage der kleinen und mittleren Unternehmen ein Rekordhoch erreicht, sind ihre Geschäftserwartungen für die nächsten sechs Monate so positiv wie seit drei Jahren nicht mehr.

Innovative Mobilität mit Zukunftspotenzial
Unternehmen entdecken die Vorteile des Carsharings immer mehr, denn viele Flottenfahrzeuge stehen häufig ungenutzt herum. Hier lässt sich also eine Menge einsparen. Patrick Schneider, Andreas Kopf und Peter Jegutzki von der AZOWO GmbH hatten eine innovative Idee, wie Carsharing im Unternehmen effizienter, kostengünstiger und ressourcenschonender gehandhabt werden kann.

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer – Mittelständisches Geschäftsklima: Durchatmen nach Allzeithoch
Das KfW-ifo-Mittelstandsbarometer zeigt: Das Geschäftsklima der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland kann im Mai sein Allzeithoch aus dem Vormonat nicht ganz halten: Der zentrale Stimmungsindikator gibt um 2,0 Zähler auf 23,0 Saldenpunkte nach - liegt damit aber weiterhin auf einem ausgezeichneten Niveau.

Staatssekretär Machnig: Einheitliche Bürgschaftsbestimmungen erleichtern Kreditaufnahme für KMU
Bund, Länder und Bürgschaftsbanken haben sich darauf geeinigt, dass alle 16 deutschen Bürgschaftsbanken ab dem 1. Juli 2017 einheitliche und modernisierte Allgemeine Bürgschaftsbestimmungen (ABB) anwenden.

Einheitliche Bürgschaftsbestimmungen erleichtern Kreditaufnahme
Die Bürgschaftsbanken haben ihre Allgemeinen Bürgschaftsbestimmungen (ABB) modernisiert und vereinheitlicht. Die neuen, bundesweit einheitlichen ABB sind ab heute auf den Internetseiten aller Bürgschaftsbanken abrufbar und gelten ab 1. Juli 2017.

Beteiligungskapital für über 1.000 kleine und mittlere Unternehmen
Die Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften gehörten auch 2016 wieder zu den aktivsten Beteiligungsgesellschaften in Deutschland und haben somit ihre Bedeutung als Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) unterstrichen.

German Private Equity Barometer – Geschäftsklima im deutschen Beteiligungsmarkt bleibt zu Jahresbeginn sehr gut
Das Geschäftsklima auf dem deutschen Markt für Beteiligungskapital verändert sich laut German Private Equity Barometer von KfW und BVK zum Auftakt des Jahres 2017 kaum und bleibt sehr gut.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | »