Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Mikromezzanin-Finanzierung in Sachsen
Auch die MBG Sachsen vergibt kleine Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Der Fonds hat ein Volumen von 35 Millionen Euro und helfe jenen Unternehmen und Gründungen, die ihre Vorhaben nur schwer finanzieren können.

KBG NRW vergibt kleine Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds Deutschland
Ab sofort können Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds bei der KBG NRW beantragt werden. Der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgelegte neue Mikromezzaninfonds hat ein Volumen von 35 Millionen Euro.

Wie Bürgschaftsbanken Sicherheit geben
Wachstumsstarke Firmen mit guter Bonität und Kreditsicherheiten hätten derzeit gute Chancen, sich günstig Kapital zu beschaffen, wenn sie die Finanzierung gut vorbereiten. Allerdings unterscheide sich die Praxis in wirtschaftlich schwierigen Zeiten häufig von dieser Theorie.

emeus, Biblis
Die emeus GmbH entwickelt und vertreibt ein System, das es ermöglicht, den Energieverbrauch in Lüftungsanlagen zu ermitteln. So kann der Verbrauch genau berechnet und die Effizienz der Anlage gesteigert werden.

DIHK legt Sonderauswertung Finanzierungszugang vor
Der DIHK hat eine Sonderauswertung zu den Finanzierungskonditionen der Unternehmen veröffentlicht. Die Umfrage zeigt: Die Beschaffung von Fremdkapital ist für die Betriebe hierzulande derzeit kaum ein Problem; die Finanzierungsbedingungen sind gut. Dass dennoch eher wenige Kredite vergeben werden, liege demnach an der aktuellen Investitionszurückhaltung.

Sonderprogramm der BayBG für hochwassergeschädigte Unternehmen
Für die vom Hochwasser betroffenen Unternehmen in Bayern startet die BayBG ab sofort ein spezielles Sonderprogramm.

Bürgschaftsbank Hessen weiter erfolgreich
Der Jahresabschluss der Bürgschaftsbank Hessen für 2012 zeigt gute Ergebnisse und eine positive Entwicklung für 2013.

Auswertung der Handwerksergebnisse aus der KfW-Verbändeumfrage
In der KfW-Verbändeumfrage schätzen die Handwerksbetriebe die aktuellen Kreditaufnahmemöglichkeiten besser ein als noch vor einem Jahr. 64,8 Prozent der antwortenden Betriebe hätten die Noten 1-3 vergeben und dürften damit aktuell keine nennenswerten Probleme haben.

Fit dank Beteiligung der MBG Sachsen
Vor 20 Jahren gab die frisch gegründete Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen der fit GmbH als erstem Unternehmen dringend benötigte Starthilfe. Mit dieser Beteiligung konnte fit ohne große Sicherheiten und Eigenkapital seine Gründung finanzieren. Jetzt hat fit die letzte Beteiligung in Höhe von gut 1,5 Mio. € zurückgezahlt.

2012 deutlich höhere Nachfrage nach Bürgschaften und Beteiligungen in Sachsen-Anhalt
Die Bürgschaftsbank und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt haben der mittelständischen Wirtschaft in ihrem Bundesland 2012 rund 154 Millionen Euro Investitionen ermöglicht.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | »