Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

DIHK legt Sonderauswertung Finanzierungszugang vor
Eine neue DIHK-Umfrage zum Finanzierungszugang der Unternehmen zeigt: Die Finanzierungssituation für die hiesigen Unternehmen hat sich im Sommer 2014 insgesamt weiter entspannt. Die komfortable Lage könne sich allerdings rasch ändern.

Franchise ist im Aufwind
Existenzgründer, die sich als Franchisenehmer selbstständig machen, haben eine große Auswahl: Fast 1.000 Franchisegeber bieten in Deutschland potenziellen Partnern ihre Geschäftsidee an. Worauf die Bürgschaftsbank achtet, wenn sie einen Franchisenehmer fördert, erläutert Ingo Otten von der Bürgschaftsbank NRW.

STS TECOM, Aachen
Mehr als 1,3 Millionen Euro investierte Denny Johanes Tjitra in den Bau und die technische Ausstattung eines neuen Betriebsgebäudes an der deutsch-niederländischen Grenze. Eine Ausfallbürgschaft der Bürgschaftsbank NRW für die Hälfte der Investitionssumme machte das Vorhaben möglich.

Frischdienst Daum, Schiffweiler
Sich von Grund auf zu modernisieren, um sich den immer anspruchsvolleren Marktbedingungen erfolgreich zu stellen, ist speziell für Traditionsbetriebe eine besondere Herausforderung.

YADOS, Hoyerswerda
Die im Jahr 2009 gegründete YADOS GmbH ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung innovativer Produkte im Bereich der Fernwärmestationen und Blockheizkraftwerke in Deutschland.

Froeb-Verpackungen, Wurzbach
"100 Jahre Erfahrung sind für uns Ansporn, als Full-Service-Dienstleister alle Verpackungsprobleme unserer Geschäftspartner bei steigender Flexibilität zu lösen", beschreibt der geschäftsführende Gesellschafter Norbert Froeb die Firmenphilosophie von Froeb Verpackungen GmbH.

Unternehmensfinanzierung sichern – aber unbürokratisch!
Erfolge und Herausforderungen der europäischen Finanzierungsinstrumente in der Förderperiode 2014-2020 standen im Mittelpunkt des "EU Access to Finance Day" in Berlin.

VDB wählt neuen Vorstand
Die Mitglieder des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken haben heute in Erfurt ihren neuen Vorstand gewählt.

KfW-Unternehmensbefragung 2014 – Finanzierungssituation so gut wie noch nie
Die Unternehmensbefragung der KfW zeigt: Die deutschen Unternehmen sind finanzstark. Ihre Finanzierungssituation habe sich in den zurückliegenden 12 Monaten sogar nochmals verbessert.

Bürgschaften – effizientes Mittel zur Wirtschaftsförderung
Der sächsische Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland hat in der Kabinettssitzung den Bürgschaftsbericht 2013 vorgestellt und Bürgschaften als effizientes Mittel zur Wirtschaftsförderung bezeichnet.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | »