Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Leichter Rückgang bei Bürgschaften – Beteiligungen im Plus
Im 1. Halbjahr 2014 haben Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg 1.087 Unternehmen begleitet. Verglichen mit 2013 seien das weniger Finanzierungen mit weniger Volumen, weil die Unternehmen viel aus eigener Kraft stemmen. Aktuell deckten sich die Betriebe mit Eigenkapital ein. Das zeige die Zunahme des Beteiligungsgeschäfts der MBG.

Variotec, Neumarkt in der Oberpfalz
Seit Jahrzehnten zählt Variotec zu den Pionieren des Energiesparens: Das Unternehmen stellt Türen, Fensterelemente und Vakuumdämmstoffe nach Passivhausstandard her.

Verunsicherung und Eigenkapital bremsen Kreditnachfrage
Laut DIHK-Chefvolkswirt Dr. Alexander Schumann stehen die Banken im harten Wettbewerb. Deutsche Unternehmen würden derzeit so leicht an Kredite kommen wie seit Jahren nicht. Dass die Banken dennoch auf dem billigen Geld sitzen bleiben, wundere ihn nicht.

Bürgschaften – effizientes Mittel zur Wirtschaftsförderung
Der sächsische Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland hat in der Kabinettssitzung den Bürgschaftsbericht 2013 vorgestellt und Bürgschaften als effizientes Mittel zur Wirtschaftsförderung bezeichnet.

Hohe Nachfrage nach kleinen Beteiligungen bei der KBG NRW
In nur sieben Monaten seit Auflegung des vom Bundeswirtschaftsministerium aufgelegten Mikromezzaninfonds Deutschland für kleine Beteiligungen bis 50.000 Euro hat die KBG NRW 118 Anfragen mit einem Volumen von 5,275 Mio. Euro zugesagt.

Neues Garantieangebot von ILB und Bürgschaftsbank für innovative KMU in Brandenburg
Ab Mai 2014 erleichtert die Förderbank ILB innovativen Brandenburger Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten den Zugang zu Finanzierungen. Über die Brandenburg Garantie Innovativ stelle sie die Hausbank zu 60 Prozent des garantierten Kreditanteils von ihrem Risiko frei. Durch die Kooperation mit der Bürgschaftsbank Brandenburg könne die Garantie auf bis zu 80 Prozent erhöht werden.

MBG Berlin-Brandenburg öffnet Türen für CDU-Landtagsfraktion
Der Arbeitskreis Wirtschaft, Finanzen, Infrastruktur und Verkehr der CDU in Brandenburg informierte sich bei der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Berlin-Brandenburg über die Aufgaben und den Einsatz von Beteiligungskapital.

Mit alternativen Finanzierungsformen Basel III begegnen
Seit Anfang 2014 treten schrittweise die verschärften Eigenkapital- und Liquiditätsvorschriften für Kreditinstitute aus Basel III in Kraft. Laut DIHK kann das für Unternehmen die Finanzierung verteuern - es sei denn, sie verbessern ihr Rating und ihre Bonität durch einen guten Finanzierungs-Mix.

100 Millionen Euro Investitionsanschub durch Bürgschaften und Beteiligungen in Sachsen-Anhalt
Bürgschaftsbank und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) Sachsen-Anhalt haben 2013 der mittelständischen Wirtschaft im Land Investitionen von fast 102 Millionen Euro ermöglicht. Mit Ausfallbürgschaften, Garantien und Beteiligungen halfen sie, rund 3.800 Arbeitsplätze zu schaffen bzw. zu sichern.

2013 in Baden-Württemberg 2.349 Finanzierungen ermöglicht
2013 haben Bürgschaftsbank und MBG in Baden-Württemberg 2.349 Finanzierungen begleitet. Im Ländervergleich steht Baden-Württemberg an der Spitze mit über einem Drittel der bundesweit 6.734 mit Bürgschaften und Garantien ermöglichten Finanzierungen.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | »