Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Finanzierungshilfe durch Bürgschaftsbanken bei Gründern stark gefragt
Die deutsche Wirtschaft ist 2013 wieder gewachsen. Dazu haben auch die Bürgschaftsbanken beigetragen, die im letzten Jahr fast 6.800 Gründerinnen und Gründer sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Bürgschaften und Garantien über knapp 1,2 Milliarden Euro bei ihrer Finanzierung unterstützt haben.

Diagnose Mittelstand 2014 – Zeichen stehen auf Optimismus, Aufschwung und Wachstum
Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) erwartet laut seiner Studie "Diagnose Mittelstand 2014" für dieses Jahr ein Wirtschaftswachstum von rund zwei Prozent.

Bürgschaftsbank Thüringen: Kredit-Zusage im Expressmodus
Ab sofort können Banken und Sparkassen mit "BBTexpress" für Thüringer Unternehmen und Freiberufler noch schneller Bürgschaften erhalten. Die Bürgschaftsbank Thüringen ermögliche nun eine Zusage innerhalb von 24 Stunden statt bisher fünf Tagen.

Bürgschaftsbank Hessen erweitert Portfolio
Ab sofort bietet die Bürgschaftsbank Hessen die "Express-Bürgschaft". Da die Anträge ausschließlich elektronisch gestellt werden und die Zusage an klare Kriterien gekoppelt sei, dauere es in der Regel nur 24 Stunden bis antragstellende Geldinstitute und Unternehmen Bescheid bekommen.

Mittelstandsfinanzierung – deutsches Erfolgsmodell nicht gefährden
Bankenverband, BVR, DSGV und DIHK sind sich einig: Das Bekenntnis zur klassischen Mittelstandsfinanzierung im Koalitionsvertrag ist ein wichtiges Signal für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Das Hausbankprinzip habe sich bewährt und sichere die umfassende Finanzierung für den Mittelstand, auch bei seinen internationalen Geschäften.

Beschäftigungs- und Investitionsoffensive im Mittelstand
Die erste gemeinsame Mittelstandsstudie von BVR, DZ Bank und WGZ Bank zeigt: Die Stimmung im deutschen Mittelstand ist bestens. Die Unternehmen seien mit ihrer aktuellen Geschäftsentwicklung sehr zufrieden. Auch für die Zukunft sei die Mehrheit der Unternehmen optimistisch, wenn auch etwas verhaltener als noch vor sechs Monaten.

Rege Nachfrage nach stillen Beteiligungen bei Existenzgründern
Seit Oktober 2013 bietet die MBG H Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Hessen stille Beteiligungen für Existenzgründer und kleine, junge Unternehmen an. Das Interesse bei Existenzgründern sei sehr groß. Jetzt wurde der erste Vertrag mit einem Frankfurter Unternehmer zur Gründung eines Nahrungsmittelergänzungsvertriebs unterzeichnet.

Mikromezzaninfonds für Durchstarter
Kleine und junge Unternehmen haben es besonders schwer, an Finanzierungsmittel zu gelangen. Jetzt finden Kleinunternehmen und Existenzgründer effektive Finanzierungshilfe im Mikromezzaninfonds.

Mehr Bürgschaften für Existenzgründungen
In ganz Deutschland wird weniger gegründet. Die positive Konjunktur ist ein wichtiger Grund, sich nicht selbstständig zu machen. Gegen diesen Trend fördern die Bürgschaftsbanken mehr Existenzgründungen: Von Januar bis September 2013 wurden elf Prozent mehr Gründerinnen und Gründer unterstützt als im Vorjahreszeitraum, denn offenbar wird das Finanzierungsumfeld für die, die diesen Schritt wagen, immer schwieriger.

Erfolgreicher Start des Mikromezzaninfonds Deutschland in NRW
Anfang September 2013 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie den Mikromezzaninfonds mit einem Volumen von 35 Millionen Euro aufgelegt. Als Ansprechpartner in NRW hat die Kapitalbeteiligungsgesellschaft für die mittelständische Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen nach acht Wochen 30 Vorhaben bewilligt.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | »