Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Gestiegenes Neugeschäft in Sachsen-Anhalt im Jahr 2016
Die Begleitung von Unternehmensübernahmen war ein Nachfrageschwerpunkt im abgelaufenen Geschäftsjahr und signalisiert einen wichtigen Trend in Sachsen-Anhalts mittelständischer Wirtschaft. Bürgschaftsbank und MBG finanzierten 26 Nachfolgen mit zusammen 10,8 Millionen Euro. Das waren 35 Prozent mehr als im Vorjahr.

MBG und VC Fonds Baden-Württemberg begleiten Notion Systems bei Expansion
Für die Schwetzinger Notion Systems GmbH geht es weiter bergauf. Der Hersteller von Inkjet-Druckern für die Produktion von Leiterplatten, gedruckter Energie und den 3-D-Druck will noch internationaler werden und in die Serienproduktion einsteigen. Der VC Fonds Baden-Württemberg, die MBG Baden-Württemberg sowie ein Privatinvestor helfen dabei.

Seedfinanzierung für Adlatus Robotics
Das Ulmer Servicerobotik-Start-up ADLATUS Robotics erhält eine Seedfinanzierung durch den High-Tech Gründerfonds (HTGF) und die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH. Damit soll das Start-up in die Lage versetzt werden, weitere Produkte zu entwickeln und einen Vertrieb aufzubauen.

Bürgschaftsbank und Beteiligungsgesellschaft unverändert wichtige Partner der Wirtschaftsförderung
Bürgschaftsbank Thüringen und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen begingen im Finanzzentrum in Erfurt mit über 200 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft ihren Neujahrsempfang.

Bürgschaftsbank Hessen 2016 mit Bestwerten
Die Bürgschaftsbank Hessen war 2016 in einem anspruchsvollen Umfeld sehr erfolgreich. Nach eher verhaltenem Auftakt stehen am Ende des Jahres die Rekordsumme von 146 Millionen Euro gesicherte Investitionen und Betriebsmittel (plus fünf Prozent) in den Büchern. Auch die durchschnittliche Höhe einer Bürgschaft oder Garantie lag mit 246.000 Euro (plus 13 Prozent) höher denn je.

Nordrhein-Westfalen ist Standort Nummer eins der größten Familienunternehmen
Die gemeinsame Studie "Die größten Familienunternehmen in Deutschland" des BDI, der Deutschen Bank und des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn zeigt, dass mehr als sechs von zehn Familienunternehmen mit mindestens 50 Millionen Euro Jahresumsatz in NRW, Bayern und Baden-Württemberg ansässig sind. In den ostdeutschen Bundesländern haben die wenigsten großen Familienunternehmen ihren Sitz.

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer – Deutsche Wirtschaft blickt mit Zuversicht ins Jahr 2017
Laut aktuellem KfW-ifo-Mittelstandsbarometer sehen die kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland dem Jahreswechsel gut gelaunt entgegen: Ihr Geschäftsklima verbessert sich im Dezember gegenüber dem Vormonat um 1,2 Zähler auf 20,0 Saldenpunkte. Damit hat der Indikator seit seinem Tiefpunkt im Februar dieses Jahres um fast zehn Zähler zugelegt.

Tuttlinger Unternehmen will mit Wirbelsäulenimplantaten aus dem 3-D-Drucker international durchstarten
Seit der Gründung 2014 begleitet die MBG Baden-Württemberg das Tuttlinger Start-up EIT Emerging Implant Technologies GmbH, das Wirbelsäulenimplantate per 3-D-Druck herstellt. Zur Erschließung weiterer Länder, insbesondere der USA, und zur Weiterentwicklung des Portfolios unterstützen der VC Fonds Baden-Württemberg und die MBG nun zusammen mit dem privaten Investor SHS eine weitere Finanzierungsrunde.

Positive Zwischenbilanz und guter Ausblick
Die Nachrichten aus der bundesdeutschen und niedersächsischen Wirtschaft bleiben erfreulich. Das Beschäftigungsniveau ist weiterhin hoch und niedersächsische Betriebe investieren kräftig - oft mit einer Bürgschaft oder Beteiligung von Niedersächsischer Bürgschaftsbank und MBG.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | »