Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Sächsischer Meilenstein 2016 ehrt fünf engagierte Unternehmer
Fünf engagierte sächsische Mittelständler wurden für ihre gelungene Nachfolgeregelung, ihren Unternehmergeist sowie Risikobereitschaft mit dem "Sächsischen Meilenstein - Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge" ausgezeichnet.

60 Jahre für die Bremer Wirtschaft
Mittelstandsförderung wird im Hause der Bürgschaftsbank Bremen groß geschrieben. Seit nunmehr 60 Jahren unterstützt das Spezialinstitut kleine und mittlere Unternehmen aber auch Angehörige freier Berufe in Bremen und Bremerhaven bei der Umsetzung erfolgversprechender Finanzierungsvorhaben.

Führungswechsel an der Spitze von MBG und Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein
Nach 15-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer für die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) und nach sechs Jahren als Geschäftsführer der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein ist Dr. Gerd-Rüdiger Steffen feierlich aus dem Berufsleben verabschiedet worden.

Verbände der Kreditwirtschaft zu Basel IV-Verhandlungen: Große Gefahr, dass deutsche Institute erheblich benachteiligt werden
Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) vertretenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen warnen davor, dass die derzeit laufenden Basel IV-Verhandlungen deutsche Institute erheblich benachteiligen könnten.

Sonnige Finanzierungskonditionen, Baseler Schatten
Die jüngste DIHK-Umfrage zum Finanzierungszugang zeigt: Die Finanzierungsbedingungen der Unternehmen in Deutschland hellen sich auf. Die guten Konditionen sind vor allem eine Folge der nach wie vor stabilen Konjunktur sowie der niedrigen Zinsen.

DIHK-Sonderauswertung Finanzierungszugang: Sonnige Finanzierungskonditionen, Baseler Schatten
Laut einer aktuellen Auswertung der jüngsten DIHK-Konjunkturumfrage bereitet die Finanzierungssituation den Unternehmen hierzulande derzeit kaum Sorgen.

Mehr Bürgschaften für Nachfolger
Im ersten Halbjahr 2016 stieg das Volumen der für Unternehmensübernahmen vergebenen Bürgschaften und Garantien gegenüber dem Vorjahr überraschend stark um mehr als 30 Prozent.

Bewerbungsfrist für den „Sächsischen Meilenstein 2016“ endet in vier Wochen
Die Bewerbungsfrist für den "Sächsischen Meilenstein 2016" geht in den Endspurt: Unternehmen, die an dem Wettstreit um eine erfolgreich gestaltete Unternehmensnachfolge teilnehmen wollen, haben noch bis Donnerstag, 1. September die Möglichkeit, sich zu bewerben. Angesprochen sind kleine und mittlere Unternehmen aus Sachsen.

Unternehmensnachfolge finanzieren – Neue Broschüre von Bankenverband und VDB
Der Bankenverband hat zusammen mit dem VDB und anderen Wirtschaftsverbänden die Broschüre "Unternehmensnachfolge finanzieren" erstellt mit Informationen, hilfreichen Checklisten sowie praktischen Finanzierungs-Tipps.

Verbessert: Bürgschaften für Leasingfinanzierungen
Seit 2014 bieten die deutschen Bürgschaftsbanken "Leasing-Bürgschaften". Kleine und mittlere Betriebe profitieren davon, wenn ihnen für eine Finanzierung Sicherheiten fehlen. Bisher lag die Obergrenze bei 250.000 Euro pro Vorhaben. Jetzt steigt sie auf 500.000 Euro.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | »