Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Bürgschaftsbanken lehnen Patronatserklärung ab – Bankenabgabe schmälert Wirtschaftsförderung
Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 26. November 2010 dem Restrukturierungsgesetz, das u.a. die Bankenabgabe enthält, zugestimmt. Im Gegensatz zu anderen Wirtschaftsfördereinrichtungen, wie den Landesförderinstituten oder der KfW, wurden die Bürgschaftsbanken nicht von der Bankenabgabe befreit. Diese Ungleichbehandlung von Förderinstrumenten ist nicht nachvollziehbar.

Gründerwoche 2010 – Bürgschaftsbanken vergeben über 14 Prozent mehr Bürgschaften für Gründungsvorhaben
Bundesweit begleiteten die Bürgschaftsbanken 14 Prozent mehr Existenzgründungen und Über-nahmen als im Vorjahreszeitraum. Das durch Bürg-schaften ermöglichte Kreditvolumen stieg um über 8 Prozent auf knapp 407 Millionen Euro an.

Zur Gründerwoche die Zukunft im Franchising „checken“
Der Deutsche Franchise Verband e.V. (DFV) und der Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. (VDB) informieren im Rahmen der "Gründerwoche Deutschland" über Möglichkeiten der Selbstständigkeit im Franchising und die wichtigsten Voraussetzungen bei der Finanzierung.

Gründerboom bei Bürgschaftsbank und MBG
Susann Hartungs Spätzle-Shaker und die markierungsfreien Analysegeräte der Biametrics GmbH sind zwei junge Unternehmen, deren Finanzierung Bürgschaftsbank und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) in diesem Jahr begleitet haben. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen sowohl Bürgschaftsbank als auch MBG bei Existenzgründungen erhebliche Zuwächse.

Erster Handwerkersofortkredit genehmigt – neue Finanzierungslösung greift Handwerksbetrieben gezielt unter die Arme.
Zur Förderung regionaler Betriebe haben Kammern, Hausbanken und die Bürgschaftsbank Sachsen gemeinsam den Handwerkersofortkredit entwickelt. Ziel ist es noch stärker auf die Bedürfnisse und die strukturellen Besonderheiten kleiner Handwerksunternehmen einzugehen und diese unkompliziert und schnell zu unterstützen. Als erster Handwerksbetrieb im Direktionsbezirk Leipzig kann die Textilreinigung Opitz in Torgau von dieser neuen Finanzierungslösung profitieren. Das Unternehmen will eine lang geplante Erweiterungsinvestition umsetzen und rund 50.000 Euro in neue Maschinen investieren.

Schnelle Kredite für Einzelhändler
Ab sofort können alle Einzelhändler mit einem Kreditbedarf bis 100 TEUR den "Sofortkredit für Kaufleute" nutzen. Damit ist ihnen garantiert, dass sie in der Regel innerhalb einer Woche eine Entscheidung der Bank oder Sparkasse erhalten. Soweit die eigenen Sicherheiten für den Kredit nicht ausreichen, kann die BBB BÜRGSCHAFTSBANK die erforderliche Bürgschaft stellen. Sie macht damit Finanzierungen möglich, die ansonsten an fehlenden Sicherheiten gescheitert wären.

Ein starker Auftritt für Existenzgründer - BBB BÜRGSCHAFTSBANK auf der Gründermesse „deGUT“
Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg präsentiert sich mit einem Expertenteam auf Deutschlands größten Gründer- und Unternehmertagen (deGUT).

Wechsel an der Spitze der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein
Harald Bock geht von Bord, Dr. Gerd-Rüdiger Steffen wird sein Nachfolger

VDB-Forderung: Keine Bankenabgabe zu Lasten der Bürgschaftsbanken und ihrer mittelständischen Kunden – Aktueller Vorschlag nicht akzeptabel
Aktuell wird im Bundestag und Bundesrat über das Restrukturierungsgesetz beraten, das u.a. die Bankenabgabe enthält. Der Finanzausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern nunmehr beschlossen, u. a. nur KfW und Landesförderinstitute von der Bankenabgabe auszunehmen, nicht aber Bürgschaftsbanken. Bürgschaftsbanken verfolgen mit der Geschäftsbeziehung zu ihren mittelständischen Kunden keine Gewinnerzielungsabsichten. "Wir haben einen klaren Förderauftrag. Die Einführung einer Bankenabgabe würde eine erhebliche Benachteiligung für die Bürgschaftsbanken und ihre mittelständischen Kunden bedeuten" erläutert Dr. Stefan Papirow, stellvertretender Vorsitzender des Verbandes Deutscher Bürgschaftsbanken.

Start der Aktionswoche der Bürgschaftsbanken – Erfolgreiche Zwischenbilanz nach 18 Monaten Wirtschaftsfonds Deutschland
Der Wirtschaftsfonds Deutschland, zu dem ergänzend wesentliche Verbesserungen der Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) durch die Bürgschaftsbanken umgesetzt wurden, verzeichnet nach 18 Monaten eine erfolgreiche Zwischenbilanz. Doch auch im Aufschwung bleibt die Besicherung von Finanzierungen für KMUs unverzichtbar. Deshalb starten die Bürgschaftsbanken am heutigen Montag, 18. Oktober 2010, eine bundesweite Aktionswoche unter dem Motto "Aufschwung begleiten und Kredite sichern".

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | »