Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg bauen Finanzierung von Start-ups, Existenzgründern und Nachfolgern aus
Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg haben 2016 mit 2.298 Bürgschafts-, Garantie- und Beteiligungsübernahmen ein Kredit- und Beteiligungsvolumen von 560,5 Millionen Euro ermöglicht. Damit konnten die Betriebe über 4.000 neue Jobs schaffen und mehr als 18.000 Arbeitsplätze sichern. Im fünften Jahr in Folge bauen die beiden Institute den Anteil der Unternehmensnachfolgen und Existenzgründungen aus.

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer – Mittelstand startet mit leichten Sorgenfalten ins neue Jahr, Großunternehmen sind spürbar verunsichert
Laut aktuellem KfW-ifo-Mittelstandsbarometer verunsichert die Angst vor einer zunehmend protektionistischen Weltwirtschaft die global vernetzten deutschen Unternehmen. Sowohl im Mittelstand als auch bei den Großunternehmen kühlt sich das Geschäftsklima im Januar ab.

Bürgschaften bleiben bei Nachfolgern stark gefragt
2016 stellten die deutschen Bürgschaftsbanken den Unternehmen mehr Mittel zur Verfügung, dabei ging die Anzahl allerdings leicht zurück. Insgesamt bekamen über 6.200 kleine und mittelständische Betriebe (- 6,3%) Bürgschaften und Garantien in Höhe von mehr als 1,1 Milliarden Euro (+ 1,4%).

Gestiegenes Neugeschäft in Sachsen-Anhalt im Jahr 2016
Die Begleitung von Unternehmensübernahmen war ein Nachfrageschwerpunkt im abgelaufenen Geschäftsjahr und signalisiert einen wichtigen Trend in Sachsen-Anhalts mittelständischer Wirtschaft. Bürgschaftsbank und MBG finanzierten 26 Nachfolgen mit zusammen 10,8 Millionen Euro. Das waren 35 Prozent mehr als im Vorjahr.

MBG und VC Fonds Baden-Württemberg begleiten Notion Systems bei Expansion
Für die Schwetzinger Notion Systems GmbH geht es weiter bergauf. Der Hersteller von Inkjet-Druckern für die Produktion von Leiterplatten, gedruckter Energie und den 3-D-Druck will noch internationaler werden und in die Serienproduktion einsteigen. Der VC Fonds Baden-Württemberg, die MBG Baden-Württemberg sowie ein Privatinvestor helfen dabei.

Seedfinanzierung für Adlatus Robotics
Das Ulmer Servicerobotik-Start-up ADLATUS Robotics erhält eine Seedfinanzierung durch den High-Tech Gründerfonds (HTGF) und die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH. Damit soll das Start-up in die Lage versetzt werden, weitere Produkte zu entwickeln und einen Vertrieb aufzubauen.

Bürgschaftsbank und Beteiligungsgesellschaft unverändert wichtige Partner der Wirtschaftsförderung
Bürgschaftsbank Thüringen und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen begingen im Finanzzentrum in Erfurt mit über 200 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft ihren Neujahrsempfang.

Bürgschaftsbank Hessen 2016 mit Bestwerten
Die Bürgschaftsbank Hessen war 2016 in einem anspruchsvollen Umfeld sehr erfolgreich. Nach eher verhaltenem Auftakt stehen am Ende des Jahres die Rekordsumme von 146 Millionen Euro gesicherte Investitionen und Betriebsmittel (plus fünf Prozent) in den Büchern. Auch die durchschnittliche Höhe einer Bürgschaft oder Garantie lag mit 246.000 Euro (plus 13 Prozent) höher denn je.

Nordrhein-Westfalen ist Standort Nummer eins der größten Familienunternehmen
Die gemeinsame Studie "Die größten Familienunternehmen in Deutschland" des BDI, der Deutschen Bank und des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn zeigt, dass mehr als sechs von zehn Familienunternehmen mit mindestens 50 Millionen Euro Jahresumsatz in NRW, Bayern und Baden-Württemberg ansässig sind. In den ostdeutschen Bundesländern haben die wenigsten großen Familienunternehmen ihren Sitz.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | »