Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Beteiligungen im Aufwind
Die Halbjahresstatistik des Bundesverbands Deutscher Kapitalgesellschaften (BVK) für das Jahr 2013 zeigt für die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen einen Anstieg der genehmigten Beteiligungen um 67 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr des Jahres 2012.

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer – Stabile Geschäftserwartungen im Mittelstand
Das KfW-ifo-Mittelstandsbarometer zeigt, das sich der seit vier Monaten anhaltende Anstieg des Geschäftsklimas im Mittelstand im September nicht fortsetzt. Das Geschäftsklima der kleinen und mittleren Unternehmen, habe sich geringfügig verschlechtert. Dennoch gebe es Gründe für eine weitere Konjunkturerholung.

500. Beteiligungszusage in Berlin-Brandenburg
Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Berlin-Brandenburg hat ihre 500. Beteiligung vergeben. Die Beteiligung geht an ein Biotechnologieunternehmen.

Finale beim 2. Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken
Neun Unternehmen aus ganz Deutschland gehören zu den Finalisten beim 2. Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken.

35 Mio. Fonds für kleinen Mittelstand
Um die Nachfrage nach Mikrobeteiligungen zu bedienen und kleinen und jungen Unternehmen bessere Finanzierungschancen zu ermöglichen, startete das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie mit Mitteln aus den ESF und ERP nun den Mikromezzaninfonds-Deutschland über 35 Millionen Euro.

35 Millionen Euro für Gründer und junge Unternehmen
Die MBG Rheinland-Pfalz ergänzt mit dem Mikromezzaninangebot aus dem Mikromezzaninfonds ihr Beteiligungsprogramm für mittelständische Unternehmen um kleine Beteiligungen bis 50.000 Euro.

Mikromezzanin-Finanzierung in Sachsen
Auch die MBG Sachsen vergibt kleine Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Der Fonds hat ein Volumen von 35 Millionen Euro und helfe jenen Unternehmen und Gründungen, die ihre Vorhaben nur schwer finanzieren können.

KBG NRW vergibt kleine Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds Deutschland
Ab sofort können Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds bei der KBG NRW beantragt werden. Der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgelegte neue Mikromezzaninfonds hat ein Volumen von 35 Millionen Euro.

BayBG – Beteiligungsmarkt zieht wieder an
Laut der Halbjahresstatistik des Bundesverbands Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften investierten Beteiligungsgesellschaften in den ersten sechs Monaten des Jahres 2,19 Mrd. € in 674 deutsche Unternehmen. Damit sei das Niveau des Vorjahres (1,98 Mrd. €) um 11 % übertroffen worden. Dieser Volumenzuwachs sei vor allem durch einige größere Buy-outs bestimmt worden. "Trotzdem gilt", so Dr. Sonnfried Weber, Sprecher der BayBG-Geschäftsführung, "Beteiligungsgeschäft ist Mittelstandsgeschäft. Rund 90 Prozent aller 1.200 Unternehmen, die jährlich Beteiligungskapital zur Umsetzung ihrer Ziele nutzen, haben weniger als 200 Mitarbeiter."

Leichterer Zugang zu Beteiligungskapital für kleine Unternehmen und Gründer
Die stillen Beteiligungen der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt werden durch den Mikromezzaninfonds des Bundes ausgebaut: Jetzt kann die MBG Unternehmen und Existenzgründer im Land bereits mit kleinen Beteiligungen ab 10.000 bis maximal 50.000 Euro unterstützen.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | »