Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Bürgschaften und Beteiligungen in Sachsen 2012 weiter gestiegen
Die Bürgschaftsbank und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) in Sachsen können für 2012 eine erfreuliche Förderbilanz aufweisen.

Handwerkspreisträger der Bürgschaftsbanken trifft Bundeswirtschaftsminister
Der Preisträger des Handwerkspreises der Bürgschaftsbanken 2012 traf bei der gestrigen Eröffnung der Internationalen Handwerksmesse in München Bundeswirtschaftsminister Rösler.

Auch Bürgschaftsbank in Niedersachsen erhöht Obergrenze auf 1,25 Mio. Euro
Mit Beginn des Jahres 2013 hat auch die Niedersächsische Bürgschaftsbank (NBB) die Obergrenze für Bürgschaften von bisher 1 Mio. auf jetzt € 1,25 Mio. Euro angehoben.

Bürgschaftsbank und MBG in Schleswig-Holstein 2012 erfolgreich
Die Bürgschaftsbank und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) haben 2012 mit guten Ergebnissen zu einem stabilen Investitionsniveau in Schleswig-Holstein beigetragen.

Bürgschaftsbank Baden-Württemberg – 2012 fast vier Prozent mehr Finanzierungen
Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg begleitete 2012 fast vier Prozent mehr Finanzierungen. Die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft verzeichnete im letzten Jahr einen Rückgang, weil die Zinsen für Kredite historisch niedrig sind.

Bürgschaftsbank Hessen erhöht Bürgschaftsobergrenze auf 1,25 Mio. Euro
Die Bürgschaftsbank Hessen kann ab sofort höhere Bürgschaften vergeben. In Absprache mit Bund und Land, den Rückbürgen der Bürgschaftsbank, wurde der Höchstbetrag von einer Million Euro auf 1,25 Millionen Euro erhöht.

Papirow weiter Vorsitzender des VDB
Am 31. Januar 2013 wurde Dr. Stefan Papirow feierlich als Geschäftsführer der BürgschaftsGemeinschaft und der BTG Beteiligungsgesellschaft Hamburg verabschiedet, bleibt aber Vorsitzender des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken (VDB).

Bürgschaftsgeschäft in Brandenburg 2012 überdurchschnittlich
Die Bürgschaftsbank Brandenburg verzeichnet für das Geschäftsjahr 2012 einen Zuwachs von fast 2,5 Prozent. In den neuen Bundesländern hat sie damit die meisten Bürgschaften zugesagt. Mit 326 Bürgschaften und Garantien in Höhe von 84 Millionen Euro konnte sie ein Geschäftsergebnis auf dem hohen Niveau der Vorjahre erzielen.

Bürgschaftsbank Brandenburg erweitert Angebot für Mittelstand
Ab sofort unterstützt die Bürgschaftsbank Brandenburg mittelständische Unternehmen und Gründungswillige mit einem neuen Höchstbetrag für Bürgschaften. Seit dem 1. Januar 2013 stellt die Bank Bürgschaften für Kredite bis zu einer Höhe von 1,5 Millionen Euro für die Finanzierung von betriebswirtschaftlich tragfähigen Vorhaben zur Verfügung.

Bürgschaftsobergrenze auch in Schleswig-Holstein auf 1,25 Mio. Euro erhöht
In Schleswig-Holstein wurde der Haushalt 2013 verabschiedet. Das Finanzministerium, das Landwirtschaftsministerium und das Wirtschaftsministerium stellen von 2013 bis Ende 2017 die Rückbürgschafts- und Rückgarantieerklärungen bereit. Für die neue Garantieperiode wurde zudem das Bürgschaftsobligo auf maximal 1,25 Millionen Euro Bürgschaftsobligo je Unternehmen ausgeweitet.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | »