Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Bürgschaften jetzt auch für den Sattelzug
Die Unternehmen der Verkehrswirtschaft nutzen die Finanzierungsinstrumente der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gründung, Nachfolge sowie Investitionen. In den vergangenen zehn Jahren ermöglichte die Bürgschaftsbank fast 350 Betrieben ein Kreditvolumen von insgesamt 95 Millionen Euro.

Neugeschäft in Sachsen-Anhalt zog an
Im 25. Jahr seit Gründung der Bürgschaftsbank in Sachsen-Anhalt konnten Bürgschaftsbank und MBG in einem schwierigen Finanzmarkt eine dennoch gestiegene Nachfrage nach ihren Finanzierungshilfen erfüllen.

Ziegenhof Landgut Pfeiffhausen erhält erste Agrar-Bürgschaft in Sachsen-Anhalt
Seit diesem Jahr können auch mittelständische Betriebe in der Landwirtschaft für die Finanzierung ihrer Investitionen Ausfallbürgschaften der Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt in Anspruch nehmen. Das erleichtert ihnen den Kreditzugang.

DIHK-Sonderauswertung Finanzierungszugang: Sonnige Finanzierungskonditionen, Baseler Schatten
Laut einer aktuellen Auswertung der jüngsten DIHK-Konjunkturumfrage bereitet die Finanzierungssituation den Unternehmen hierzulande derzeit kaum Sorgen.

Mehr Bürgschaften für Nachfolger
Im ersten Halbjahr 2016 stieg das Volumen der für Unternehmensübernahmen vergebenen Bürgschaften und Garantien gegenüber dem Vorjahr überraschend stark um mehr als 30 Prozent.

Bürgschaftsbank Hessen legt zu
Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen erzielte die Bürgschaftsbank Hessen im ersten Halbjahr 2016 ein verbessertes Ergebnis.

Verbessert: Bürgschaften für Leasingfinanzierungen
Seit 2014 bieten die deutschen Bürgschaftsbanken "Leasing-Bürgschaften". Kleine und mittlere Betriebe profitieren davon, wenn ihnen für eine Finanzierung Sicherheiten fehlen. Bisher lag die Obergrenze bei 250.000 Euro pro Vorhaben. Jetzt steigt sie auf 500.000 Euro.

KfW-Unternehmensbefragung 2016: Finanzierungssituation für Unternehmen besser denn je
Die Unternehmensbefragung der KfW zeigt: Noch nie war die Finanzierungssituation der Unternehmen so gut wie derzeit. Der Anteil der Unternehmen, der von gestiegenen Schwierigkeiten beim Kreditzugang berichtet, ist um auf 14,7 % zurückgegangen. Eine Verbesserung des Finanzierungsklimas melden nahezu unverändert viele Unternehmen.

KfW-Gründungsmonitor: Gründungstätigkeit in Deutschland fällt ab, innovative Gründer trotzen der Entwicklung
Der KfW-Gründungsmonitor 2016 zeigt: Die anhaltende Stärke des Arbeitsmarktes hat die Gründungstätigkeit in Deutschland 2015 deutlich gebremst: Die Anzahl von Gründern ist im Vergleich zum Vorjahr um 152.000 oder 17 % auf 763.000 Personen gesunken.

Hofelich: „Bürgschaftsbanken sind echte Macher!“
Beim Verbandstreffen der deutschen Bürgschaftsbanken und Beteiligungsgarantiegesellschaften in Stuttgart lobte der baden-württembergische Finanz- und Wirtschaftsstaatssekretär Peter Hofelich die Bürgschaftsbanken in Deutschland als "echte Macher" und Kreditermöglicher.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | »