Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Verbände der Kreditwirtschaft zu Basel IV-Verhandlungen: Große Gefahr, dass deutsche Institute erheblich benachteiligt werden
Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) vertretenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen warnen davor, dass die derzeit laufenden Basel IV-Verhandlungen deutsche Institute erheblich benachteiligen könnten.

Sonnige Finanzierungskonditionen, Baseler Schatten
Die jüngste DIHK-Umfrage zum Finanzierungszugang zeigt: Die Finanzierungsbedingungen der Unternehmen in Deutschland hellen sich auf. Die guten Konditionen sind vor allem eine Folge der nach wie vor stabilen Konjunktur sowie der niedrigen Zinsen.

Ziegenhof Landgut Pfeiffhausen erhält erste Agrar-Bürgschaft in Sachsen-Anhalt
Seit diesem Jahr können auch mittelständische Betriebe in der Landwirtschaft für die Finanzierung ihrer Investitionen Ausfallbürgschaften der Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt in Anspruch nehmen. Das erleichtert ihnen den Kreditzugang.

DIHK-Sonderauswertung Finanzierungszugang: Sonnige Finanzierungskonditionen, Baseler Schatten
Laut einer aktuellen Auswertung der jüngsten DIHK-Konjunkturumfrage bereitet die Finanzierungssituation den Unternehmen hierzulande derzeit kaum Sorgen.

Entscheidend für Kreditzugang: Die Unternehmensbonität
Die Wirtschafts- und Finanzkrise von 2008/2009 war für den deutschen Mittelstand ein Stresstest, der mit einer Verschlechterung der Zahlungsfähigkeit einiger Unternehmen einherging. Fast acht Jahre später haben die kleinen und mittleren Unternehmen Deutschlands ihre Bonität wieder sichtbar verbessert und sind deutlich widerstandsfähiger gegenüber neuen Krisen.

KfW-Unternehmensbefragung 2016: Finanzierungssituation für Unternehmen besser denn je
Die Unternehmensbefragung der KfW zeigt: Noch nie war die Finanzierungssituation der Unternehmen so gut wie derzeit. Der Anteil der Unternehmen, der von gestiegenen Schwierigkeiten beim Kreditzugang berichtet, ist um auf 14,7 % zurückgegangen. Eine Verbesserung des Finanzierungsklimas melden nahezu unverändert viele Unternehmen.

Investitionsbereitschaft im Mittelstand auf Rekordhoch
Die Studie "Mittelstand im Mittelpunkt" von BVR, DZ Bank und WGZ Bank zeigt aktuell: Nach der Eintrübung im Herbst 2015 hat sich die Stimmung im Mittelstand im Frühjahr wieder erholt. Dies ist insbesondere auf die deutlich gestiegenen Geschäftserwartungen zurückzuführen.

T.A. Systemgastro, Öhringen
Sein zweites "Hans im Glück"-Burgerrestaurant hat Rehman Akhtar im November 2015 in Heidelberg eröffnet. Im Stuttgarter Einkaufszentrum Milaneo betreibt er eine "Immergrün"-Filiale. Bei der Finanzierung beider Franchise-Projekte hat ihn unter anderem die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg unterstützt.

Schüssler Novachem, Halle/Saale
Angefangen hat es mit Streusalz. Heute verdienen Daniel Schüssler und Sebastian Reichenbach mit den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Salzen ihr Geld. Die Bürgschaftsbank und ihre Schwestergesellschaft MBG Sachsen-Anhalt haben sie über mehrere Wachstumsschritte begleitet.

KBG NRW vergibt weiter kleine Beteiligungen aus dem Mikromezzaninfonds Deutschland
Das Bundeswirtschaftsministerium hat im September 2013 bundesweit erfolgreich den Mikromezzaninfonds Deutschland mit einem Volumen von zuletzt über 70 Millionen Euro aufgelegt. Der Fonds bietet kleinen und jungen Unternehmen sowie Existenzgründern/Existenzgründerinnen wirtschaftliches Eigenkapital bis 50.000 Euro.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | »