Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Ein ordentliches erstes Halbjahr für NBB und MBG
Die ersten sechs Monate des Jahres 2017 verliefen für Niedersächsische Bürgschaftsbank und MBG Niedersachsen positiv. Sowohl die eingegangenen Risikoübernahmen als auch die dadurch ermöglichten Finanzmittel liegen auf einem ähnlich hohen Niveau wie im Vorjahreszeitraum.

Kapitalpolster der MBG stärken Unternehmen den Rücken
Mehr als 660 kleine und mittelständische Unternehmen in Sachsen-Anhalt haben in den vergangenen 25 Jahren mit einer Kapitalhilfe der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt (MBG) ihre Geschäftstätigkeit auf- und ausbauen können.

Schnelle Bürgschaft bei Hochwasserschäden
Das jüngste Hochwasser hat vielerorts in Niedersachsen schwere Schäden angerichtet. Auch Unternehmen sind betroffen. Die Niedersächsische Bürgschaftsbank unterstützt diese Unternehmen mit einem Plafond von 5 Millionen Euro bei der Schadensbeseitigung.

FRANCHISE: Mail Boxes Etc., Berlin
2015 machte sich Svetlana Kölling mit Mail Boxes Etc. und Unterstützung der Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg selbstständig.

FRANCHISE: HOL’AB!, Bremen
Als Franchisenehmer von HOL´AB! ist Marco Böker bereits 2009 gestartet. Die Bürgschaftsbank Bremen unterstützte ihn bei der Übernahme von drei Filialen.

Demografischer Wandel bei den Bürgschaftsbanken angekommen
Trendwende: Zum ersten Mal haben die Bürgschaftsbanken in Deutschland mehr Übernahmen von Unternehmen als Neugründungen unterstützt.

Grünes Licht für 1.062 Finanzierungen
Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg hat im ersten Halbjahr 2017 den Unternehmen im Land 1.062 Finanzierungen mit einem Volumen von 269,6 Millionen Euro ermöglicht. Modifizierte Programme setzen neue Impulse.

Neue Bürgschaftsbestimmungen für Kredit- und Leasingfinanzierungen
Ab 1. Juli 2017 führen die Bürgschaftsbanken neue einheitliche Allgemeine Bürgschaftsbestimmungen (ABB) für Kredit- und Leasingfinanzierungen ein.

FRANCHISE: LOCATEC Ortungstechnik GmbH, Kassel
Im Falle eines Wasserschadens kann ein Laie kaum die exakte Ursache direkt und fehlerfrei erfassen. "Da kommt Wasser aus der Wand" reicht noch nicht für eine echte Diagnose. In einer solchen Situation hilft Markus Schmerer, Franchisenehmer der LOCATEC Ortungstechnik GmbH.

Aktuelle Studie: Ostdeutsche Bürgschaftsbanken erhöhen Produktion, Beschäftigung und volkswirtschaftlichen Nutzen
Das Institut für Finanzdienstleistungen (iff) hat die Wirkung der Arbeit der Bürgschaftsbanken in den Neuen Bundesländern untersucht und kommt zu einem deutlichen Fazit: Bürgschaftsbanken stabilisieren die Wirtschaft, verbessern die ökonomische Situation von mittelständischen Unternehmen, schaffen Arbeitsplätze und steigern den volkswirtschaftlichen Nutzen.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | »