Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Gründerwoche 2015 – Bürgschaftsbank NRW half bei der Nachfolge von Leibold Großküchentechnik
Die Bürgschaftsbank NRW unterstützte Krystian Laudamus bei der Übernahme der Firma seines Schwiegervaters.

Gründerwoche 2015 – Bürgschaftsbank NRW unterstützte Hotelkauf
Die Bürgschaftsbank NRW half Christian Lüdeking beim Kauf des Waldhotel Bärenstein in Horn-Bad Meinberg.

Gründerwoche 2015 – Bürgschaftsbank NRW unterstützte bei Übernahme
Die Bürgschaftsbank NRW unterstützte Zahntechnikermeisterin Sonja Maria Kebben bei der Übernahme eines Dentallabors in Schwerte.

Greifswalder Orthopädietechnik mit Handwerkspreis geehrt
Frank Starkowski und seine rund 70 Mitarbeiter sind die Orthopädie-Technik-Service aktiv GmbH (OT aktiv). Dafür, dass Starkowski das Unternehmen fünf Jahre nach Gründung zu einem der Vollsortiment-Anbieter im Bereich Sanitäts- und Reha-Mittel sowie Orthopädietechnik und Orthopädie-Schuhtechnik in Mecklenburg-Vorpommern entwickelte, wurde er gestern in Berlin mit dem Handwerkspreis der deutschen Bürgschaftsbanken ausgezeichnet.

Gründerwoche 2015 – Modellbau für Zulieferer der Automobilindustrie
Die Bürgschaftsbank NRW half Sascha Rauin und Arnd Wigger bei der Übernahme der Kimmel GmbH.

Handwerkspreisträger hilft Menschen mit Handicap
Beim 4. Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken setzte sich Orthopädie-Technik-Service aktiv GmbH (OT aktiv) gegen zwei Dutzend Handwerksbetriebe aus ganz Deutschland durch. 2010 gründete Geschäftsführer Frank Starkowski das Unternehmen für Sanitätsfachhandel, Reha, Orthopädietechnik und -Schuhtechnik. Heute gehören dazu 70 Mitarbeiter, zwei Werkstätten sowie zehn Sanitätsfachhäuser in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.

Gründerwoche 2015 – Bürgschaftsbank NRW machte Altersnachfolge möglich
Mit Unterstützung der Bürgschaftsbank NRW haben Lutz Zinke und Marc Eickschläger ein Autohaus übernommen.

Sächsischer Meilenstein 2015 belohnt engagierte Unternehmer
Drei engagierte Mittelständler aus Sachsen sind für ihren Unternehmergeist und ihre Risikobereitschaft mit dem "Sächsischen Meilenstein - Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge" ausgezeichnet worden.

Bürgschaftsbank und MBG Sachsen-Anhalt beteiligen sich an Kampagne „Karriere im eigenen Land“
Die Imagekampagne "Karriere im eigenen Land" will Chancen der Selbständigkeit aufzeigen. Sie setzt sich für die Stärkung von Unternehmertum und Unternehmergeist ein, beschreibt die Möglichkeiten der Unternehmensnachfolge für eine eigene, erfolgreiche wirtschaftliche Existenz und zeigt berufliche Perspektiven für Fachkräfte in Sachsen-Anhalt auf.

Bürgschaften und Beteiligungen mit verlässlicher Nachfrage
Trotz verhaltener Investitionsstimmung in der niedersächsischen Wirtschaft bleibe die Niedersächsische Bürgschaftsbank auch im dritten Quartal 2015 ein gefragter Finanzierungspartner. Auch die MBG blicke auf ein bislang erfolgreiches Jahr zurück.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | »