Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

KfW-Konjunkturkompass: Solider Aufschwung – immerhin!
Laut dem aktuellen KfW-Konjunkturkompass ist das Wachstum der deutschen Wirtschaft nach dem rasanten Endspurt im Schlussquartal wieder auf ein moderates Tempo zurückgefallen. Im laufenden Quartal erwartet die KfW einen Anstieg von 0,2 %.

Bürgschaftsbank NRW wird 60 Jahre
Seit 60 Jahren bürgt die Bürgschaftsbank NRW für Investitionskredite von mittelständischen Unternehmern und Freiberuflern, wenn diese ihrem Kreditinstitut keine ausreichenden Sicherheiten bieten können. In sechs Jahrzehnten hat sie den Mittelstand in NRW mit Bürgschaften über rund 3,6 Mrd. Euro unterstützt und damit Investitionen von 9 Mrd. Euro möglich gemacht.

DIHK-Konjunkturumfrage – Wachstum zieht an, Euphorie bleibt aus
Der DIHK rechnet in seiner aktuellen Konjunkturumfrage für 2015 mit einem Wachstum von 1,8 Prozent, nachdem er zu Jahresbeginn 1,3 Prozent prognostiziert hatte.

German Private Equity Barometer – Geschäftsklima bleibt trotz Abkühlung gut
Das German Private Equity Barometer von KfW und BVK zeigt für das 1. Quartal 2015 einen leichten Rückschlag.

Neues Wagniskapital-Produkt für Technologiestandort Deutschland
Die KfW und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) verbessern mit dem neuen Förderinstrument "ERP-Venture Capital-Fondsinvestments" die Förderung von technologieorientierten Start-ups und jungen, innovativen Unternehmen.

Jahresmittelstandsbericht: Unternehmertum stärken – Wohlstand sichern
Im Jahresmittelstandsbericht 2015 spricht sich die AG Mittestand für eine mittelstandsgerechte Neuregelung der Erbschaftssteuer und bessere Rahmenbedingungen für private Investitionen aus.

Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein auch in konjunkturell guten Zeiten gefragt
Die Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein hat 2014 505 Unternehmen (Vorjahr: 499) mit 541 Bürgschaften begleitet. Das Volumen der Bürgschaften und Garantien liegt auf einem 5-Jahres-Hoch und betrug 2014 insgesamt 69,5 Mio. Euro - rund 6,1 Prozent mehr als 2013.

Kaum Belebung bei deutschen Unternehmensinvestitionen
Die KfW geht in ihrem aktuellen Investbarometer davon aus, dass die Unternehmensinvestitionen 2015 gegenüber dem Vorjahr nur leicht um 0,9 % steigen werden.

Deutscher Mittelstand vor Generationswechsel: 580.000 Unternehmensübergaben bis 2017
Laut KfW-Mittelstandspanel steht dem deutschen Mittelstand ein erheblicher Generationswechsel bevor. Gut ein Drittel der Inhaber mittelständischer Firmen ist 55 Jahre oder älter. Mit dem Näherrücken des Ruhestandsalters stellt sich die Frage nach dem Fortbestand des Unternehmens.

KfW-Kreditmarktausblick – Kreditneugeschäft ohne Schwung
Der aktuelle KfW-Kreditmarktausblick zeigt: Das Wachstum in Deutschland ist nicht kreditfinanziert. Das Kreditneugeschäft mit Unternehmen und Selbständigen stagniert 2015 nahezu.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | »