Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Positionspapier der AG Mittelstand zu Basel III

Stellungnahme des VDB zu Umsetzung von Basel III auf europaeischer Ebene (CRD IV)

Deutsche und österreichische Wirtschaft fordern Verbesserungen bei Unternehmenskrediten - Positionspapier veröffentlicht
Negative Auswirkungen auf die Kreditvergabe an Unternehmen befürchten der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), sollte Basel III in der EU wie geplant umgesetzt werden.

Erster Handwerkersofortkredit genehmigt – neue Finanzierungslösung greift Handwerksbetrieben gezielt unter die Arme.
Zur Förderung regionaler Betriebe haben Kammern, Hausbanken und die Bürgschaftsbank Sachsen gemeinsam den Handwerkersofortkredit entwickelt. Ziel ist es noch stärker auf die Bedürfnisse und die strukturellen Besonderheiten kleiner Handwerksunternehmen einzugehen und diese unkompliziert und schnell zu unterstützen. Als erster Handwerksbetrieb im Direktionsbezirk Leipzig kann die Textilreinigung Opitz in Torgau von dieser neuen Finanzierungslösung profitieren. Das Unternehmen will eine lang geplante Erweiterungsinvestition umsetzen und rund 50.000 Euro in neue Maschinen investieren.

Wechsel an der Spitze der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein
Harald Bock geht von Bord, Dr. Gerd-Rüdiger Steffen wird sein Nachfolger

Erholung auf dem Kreditmarkt sichtbar aber keine Entwarnung
Die gute Konjunkturentwicklung hat nun auch die Finanzierungssituation vieler Unternehmen verbessert. Das zeigt eine Sonderauswertung der neuen Konjunkturumfrage, die der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) vorgestellt hat.

Basel II

Bankenmarge

Der schnelle Weg – neue Finanzierungslösung von Kammern, Hausbanken und Bürgschaftsbank Sachsen unterstützt mittelständische Unternehmen
Handwerksbetrieben und mittelständischen Unternehmen steht ab sofort eine neue Finanzierungslösung zur Verfügung.

Keine Kreditklemme im Norden - Zahl der Anträge sinkt / Gesellschafterkreis erstmals seit 1960 erweitert
Der schleswig-holsteinische Mittelstand muss keine allgemeine Kreditklemme fürchten. Die rückläufige Entwicklung der Förderanträge bei der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein in den ersten sechs Monaten 2010 lässt darauf schließen, dass kleine und mittlere Unternehmen in der Regel bei den Banken und Sparkassen ausreichend mit Krediten versorgt werden. "Der weitaus größte Teil der mittelständischen Betriebe bei uns im Norden hat die Krise gut überstanden", sagte der Geschäftsführer der Bürgschaftsbank Hans-Peter Petersen heute in Kiel.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | »