Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Aktueller Report der Bürgschaftsbank und MBG Niedersachsen erschienen
Die aktuelle Konjunkturlage und die strukturelle Situation der Unternehmen haben Auswirkungen auf das Bürgschafts- und Beteiligungsgeschäft in Niedersachsen.

Neues Bürgschafts-Programm unterstützt Leasing-Investitionen für kleine und mittlere Unternehmen
Leasing-Investitionen von kleinen und mittelständischen Unternehmen werden künftig durch ein neues Programm der Bürgschaftsbanken unterstützt. Das Pilotprojekt startet im Januar 2014 und läuft über drei Jahre.

Gründerwoche 2013 – Bürgschaftsbank NRW unterstützt Gründer bei Nachfolge
Die Bürgschaftsbank NRW unterstützte den Gründer Soner Polat bei der Übernahme und Renovierung des Restaurants "Anavarza" seines Vaters.

Mehr Bürgschaften für Existenzgründungen
In ganz Deutschland wird weniger gegründet. Die positive Konjunktur ist ein wichtiger Grund, sich nicht selbstständig zu machen. Gegen diesen Trend fördern die Bürgschaftsbanken mehr Existenzgründungen: Von Januar bis September 2013 wurden elf Prozent mehr Gründerinnen und Gründer unterstützt als im Vorjahreszeitraum, denn offenbar wird das Finanzierungsumfeld für die, die diesen Schritt wagen, immer schwieriger.

BayBG – Neues aus der Forschung zu Familienunternehmen
Beim Unternehmertreff bei der BayBG berichtete Prof. Friederike Welter, Präsidentin des ifm Institut für Mittelstandsforschung Bonn, rund um die Themen Finanzierung, Innovationstätigkeit und Unternehmensnachfolge bei mittelständischen Familienunternehmen.

„Sächsischer Meilenstein 2013“ verliehen
Der "Sächsische Meilenstein 2013" wurde bei einer feierlichen Preisverleihung auf dem Gelände der Industriepartner GmbH in Coswig vergeben.

DIHK-Nachfolgereport 2013 – Immer weniger Nachfolger für immer mehr Unternehmen
Laut DIHK-Nachfolgereport macht die demografische Entwicklung die Ausschau nach einem geeigneten Unternehmensnachfolger für immer mehr Alt-Inhaber zur sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Denn es gebe immer weniger Interessenten für immer mehr Unternehmen, vor allem in Ostdeutschland.

Endspurt beim „Sächsischer Meilenstein“
Noch bis zum 1. September 2013 können sich kleine und mittlere Unternehmen aus Sachsen für den "Sächsischen Meilenstein 2013 - Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge" bewerben. Der Preis wird seit 2011 von der Bürgschaftsbank und Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen unter Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr vergeben.

Neue Bürgschaftshöhe 2,0 Mio. Euro in Sachsen
Durch eine weitere Rückbürgschaft des Freistaats Sachsen erhöht die Bürgschaftsbank Sachsen ab sofort den Bürgschaftshöchstbetrag auf 2 Mio. Euro.

BayBG – Unsicherheit, aber steigender Optimismus in der Beteiligungsbranche
In einem Interview mit der Börsenzeitung sieht BayBG-Geschäftsführer Peter Pauli in der Beteiligungsbranche nach wie vor eine gewisse Unsicherheit. Doch lasse sich ein zuletzt leicht steigender Optimismus erkennen. Es seien noch nicht alle Auszahlungsziele des laufenden Geschäftsjahrs erreicht, doch insgesamt sei die Entwicklung zufriedenstellend.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | »