Aktuelles

Aktuelles

20.02.2017

Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg bauen Finanzierung von Start-ups, Existenzgründern und Nachfolgern aus

Bürgschaftsbank und MBG Baden-Württemberg haben 2016 mit 2.298 Bürgschafts-, Garantie- und Beteiligungsübernahmen ein Kredit- und Beteiligungsvolumen von 560,5 Millionen Euro ermöglicht. Damit konnten die Betriebe über 4.000 neue Jobs schaffen und mehr als 18.000 Arbeitsplätze sichern. Im fünften Jahr in Folge bauen die beiden Institute den Anteil der Unternehmensnachfolgen und Existenzgründungen aus.

weiterlesen Mehr aktuelle Meldungen


15.02.2017

German Private Equity Barometer - Geschäftsklima im Beteiligungsmarkt: Gute Stimmung im Schlussquartal

Das Geschäftsklima auf dem deutschen Markt für Beteiligungskapital ist laut German Private Equity Barometer von KfW und BVK zum Ende des Jahres 2016 so gut wie zuletzt 2007. Der Geschäftsklimaindex steigt im Schlussquartal um 2,5 Zähler auf 62,1 Saldenpunkte.

weiterlesen Mehr aktuelle Meldungen


09.02.2017

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer - Mittelstand startet mit leichten Sorgenfalten ins neue Jahr, Großunternehmen sind spürbar verunsichert

Laut aktuellem KfW-ifo-Mittelstandsbarometer verunsichert die Angst vor einer zunehmend protektionistischen Weltwirtschaft die global vernetzten deutschen Unternehmen. Sowohl im Mittelstand als auch bei den Großunternehmen kühlt sich das Geschäftsklima im Januar ab.

weiterlesen Mehr aktuelle Meldungen


08.02.2017

DIHK-Konjunkturumfrage - Exportschub trotz politischer Risiken

Trotz einiger Unsicherheiten erhöht der DIHK seine Wachstumsprognose für 2017, die im Herbst noch bei 1,2 Prozent gelegen hatte, in seiner aktuellen Konjunkturumfrage auf 1,6 Prozent.

weiterlesen Mehr aktuelle Meldungen


02.02.2017

Bürgschaften bleiben bei Nachfolgern stark gefragt

2016 stellten die deutschen Bürgschaftsbanken den Unternehmen mehr Mittel zur Verfügung, dabei ging die Anzahl allerdings leicht zurück. Insgesamt bekamen über 6.200 kleine und mittelständische Betriebe (- 6,3%) Bürgschaften und Garantien in Höhe von mehr als 1,1 Milliarden Euro (+ 1,4%).

weiterlesen Weitere Pressemeldungen